Über mich

Mein Name ist Patrick Hümmer und ich bin 25 Jahre alt. Seit sechs Jahren beschäftige ich mich sowohl beruflich, als auch privat mit dem Thema Finanzen. Speziell mein Bachelor und Masterstudium war auf die Finanzierung von jungen, innovativen Unternehmen ausgelegt. Von 2011 bis Anfang 2018 arbeitete ich in einer Bank, wo ich unter anderem Business Pläne von Existenzgründern analysierte und sie zu deren Finanzierungsmöglichkeiten beraten habe.

Davor entwickelte ich Anlagestrategien für Portfolios im Private Banking.

Aktuell arbeite ich am Lehrstuhl für Finanzen an der TH Nürnberg und beschäftige mich mit den Auswirkungen von Sonderrechten bei Venture Capital Beteiligungsverträgen.

Warum ich das mache

Das Thema Gründen und Investieren hat mich schon sehr früh fasziniert und so entschied ich mich sowohl mein Studium auf diese beiden Interessengebiete auszulegen, als auch in diesem Bereich zu arbeiten.

Start-Up!

Gründen ist in der Gesellschaft angekommen. Es ist spürbar, dass immer mehr Menschen den Sprung in die Selbstständigkeit wagen, doch leider wird dem Traum ganz oft erst einmal ein Dämpfer versetzt, wenn der eingereichte Business Plan von der Bank, dem Business Angel oder dem Venture Capital Fonds ablehnend zurück kommt.

Auch ich musste schon viele Business Pläne ablehnen… Dabei lag es so gut wie nie an der Idee, sondern an dem mangelnden Wissen über Business Pläne oder die richtige Finanzierungsstrategie für das Vorhaben.

Das Thema Start-Up und Gründung fasziniert mich schon seit langem und liegt mir sehr am Herzen. Ich möchte mein Wissen deshalb mit Dir teilen und dir einen Mehrwert verschaffen. Keine Idee soll mehr an einem falschen Business Plan oder der falschen Finanzierungsart scheitern.

Investieren!

In den vergangen Zeiten von hohen Zinsen, war es nicht zwingend notwendig, sich viel mit dem Investieren auseinanderzusetzen. Ein Sparbuch hat genug Zinsen abgeworfen, um selbst nach Abzug der Inflation noch rentabel zu sein.

Diese Zeiten sind nun vorbei und wer aktuell noch Renditen jenseits der 0% erzielen möchte muss entweder über das nötige Wissen verfügen, es sich aneignen oder auf seinen Bankberater hören. Wobei letzterem meinem Gefühl nach am wenigsten Vertrauen geschenkt wird aktuell.

Viele Menschen verschenken aktuell wertvolle Renditechancen, aufgrund von fehlenden Informationen. Mit diesem Blog möchte ich dagegen anwirken und jeden Leser motivieren, sich mit der Materie zu befassen, um sein Geld langfristig zu vermehren und klug zu investieren.

Wie passen diese beiden Themen zusammen?

Auch eine Gründung ist eine Art Investment in die Zukunft und darauf langfristig ein Vermögen aufzubauen. Daher ergänzen sich diese beiden Themen sehr gut und viele finanziell erfolgreiche Menschen haben in Ihrem Leben ein Unternehmen gegründet oder waren zumindest involviert.